Archiv für Juli 2009

Twitter vs. Google: Der Microblogging-Dienst positioniert sich als Suchmaschine

Seit heute kommt Twitter mit neuer Startseite daher. Während man bislang die Suchfunktion nur über einen unscheinbaren Link am Fuß der Seite erreicht hat, prangt sie nun als zentrales Element auf der Homepage. Das macht Sinn, denn Twitter hat sich in den letzten Monaten als die Plattform etabliert, um quasi in Echtzeit Informationen, Neuigkeiten oder Fachleute zu finden. Darin liegt der eigentliche Wert des Micro-Blogging-Dienstes.

… weiterlesen

PR-Profis kann die Zukunft gehören…

…denn die Kommunikation der Zukunft ist: Dialog Auf einer Pressekonferenz hat es schon einmal vorkommen können, dass die für einen Vorstand mit viel Aufwand ausgeklügelte Kommunikation engagiert hinterfragt wurde. Ein Journalist hat aufgepasst, kritisch nachgefragt und insistiert. Das mag für die Profis von der Unternehmenskommunikation kurzzeitig ärgerlich sein. Aber so ist das, wenn es einen unmittelbaren Rückkanal gibt – ein Lackmustest unter Realbedingungen. PR ist aufgrund der Tatsache, dass es diesen Rückkanal stets gegeben hat, auf Dialog und kritisches Hinterfragen eingestellt und entsprechend qualifiziert.

… weiterlesen

Qype: Ansporn oder Bestrafung?

Seit Dezember 2007 qype ich. Qype ist ein Bewertungsportal für öffentliche Plätze auf der ganzen Welt. Begeistert davon, dass viele Läden und Plätze in meinem Stadtteil noch nicht bewertet und beschrieben wurden, verfasste ich neue Beiträge, habe mir Listen mit meinen Lieblingsplätzen angelegt, mich mit anderen Usern ausgetauscht, kommentiert und Komplimente vergeben. Ich habe mich über das Insider-Paket mit grünem T-Shirt gefreut, das man erhält, wenn man 250 Qype-Punkte und 15 Bewertungen geschrieben hat, habe fleißig weiter bewertet und bin schließlich mit 1.000 Punkten Qype-Experte geworden.

… weiterlesen

Softwaredownload: Ausweitung der Kampfzone

Wie in vielen Bereichen der Gesellschaft und des Wirtschaftslebens schafft die Online-Revolution auch beim Kauf von Software eine neue Realität. Und lehrt uns: Kaufen ist nicht gleich kaufen! Denn wem rechtmäßig online erworbene Software gehört, ist seit zwei widersprechenden richterlichen Entscheidungen umstritten. Wer heute eine Software online gekauft hat, kann bis auf weiteres nicht sicher sein, dass er sie auch jederzeit weiterverkaufen kann. Die Hersteller der Software wollen sich die Verfügungshoheit darüber bewahren – und weiten die Kampfzone über den Besitz geistigen Eigentums aus. Umstritten sind nicht nur Urheberrechte, illegale Downloads von Musik und Filmen, sondern eben auch der rechtmäßig…

… weiterlesen

Kein Event ohne Web-2.0-Strategie

Eine Pressekonferenz war eine Pressekonferenz, ein Kongress ein Kongress. Bisher war das ein klarer Fall. Es galt das gesprochene Wort. Nach Ende der Veranstaltung kam dann die Presse zum Zug und informierte zum Schluss den Leser, Hörer, Zuschauer, der dafür dankbar war und – ganz selten – vielleicht einen Leserbrief schrieb oder das Thema am Stammtisch weiter diskutierte.

… weiterlesen

New York – impressions from a business trip

The Public Relations Network (PRN) held its first meeting outside of Europe in New York on June 26th and 27th. The meeting was hosted by partner Mantra Public Relations. 15 members from Europe, Australia and America gathered at the Omni Berkshire Hotel on 52nd Street to discuss projects and collaboration within the Network as well as to swap experiences and talk about trends present and future in the world of PR. (here you can find PRN press release; keynotes on the future of publishing and the current state of social media will follow on this blog so stay tuned!)

… weiterlesen