Archiv für Oktober 2010

Word-of-Mouth: kalkulierbare Größe in der Mediaplanung

Von Tina Anschütz, Hubert Burda Media Offenburg, und Prof. Dr. Ralph Sonntag, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden Empirische Ergebnisse des Kommunikationstools LISA freundeskreis Word of Mouth (WoM) Marketing ist Empfehlungsmarketing. Kommunikative Meinungsmacher lernen freiwillig und kostenlos neue Produkte oder Dienstleistungen kennen, testen und empfehlen diese auf Basis der gemachten Erfahrungen weiter.

… weiterlesen

Sympra im Social-Media-Herbst 2010

Sympra beteiligt sich in den kommenden Wochen an drei Veranstaltungen zum Themenbereich Social Media, zu denen wir Sie herzlich einladen. Expert-Point Change Management der Know How! AG am 10. November 2010, 16.00 – 19.00 Uhr 70565 Stuttgart, Ruppmannstraße 33b Überall und zu allen Themen fallen die Stichwörter 2.0 und Social Media. Warum ist das berechtigt und wo könnten Sie einen Nutzen für sich gewinnen? Experten von AUREN, der centrestage GmbH, der Know How! AG, der Hochschule Heilbronn und der Sympra GmbH (GPRA) referieren zu den Themen Unternehmenskommunikation 2.0, Wissensmanagement 2.0, Enterprise 2.0, HR 2.0 und Lernen 2.0. Informationen unter www.knowhow.de bwcon…

… weiterlesen

Steuerung statt Anarchie: Moderne Unternehmen brauchen einen Chief Social Media Officer (CSMO)

Aufruhr in den Pressestellen der Nation: Social Media ante portas! Manch Unternehmenskommunikator spürt zurzeit Druck gleich von mehreren Seiten. Seine Zielgruppen formieren sich im Social Web, verlagern ihre Aktivitäten dorthin; die Geschäftsführung meint, „man müsste da jetzt mal was tun …“; die Kollegen werden privat und individuell auf Facebook aktiv und laden ihre Urlaubsbilder auf Flickr hoch; der Wettbewerb ist bereits ins Web 2.0 eingestiegen; die klassischen Printmedien, jahrzehntelang Garanten für Veröffentlichungen, schwächeln; über das Unternehmen wird im Web längst diskutiert; und jetzt kommen auch noch die Fachabteilungen – HR, Marketing, Vertrieb – und einige Auslandstöchter und monieren, dass sie…

… weiterlesen

Trainee (m/w) gesucht!

Wir suchen ab sofort: Trainee (w/m) Die Ausbildung qualifizierten Nachwuchses ist Sympra ein besonderes Anliegen. Der Erfolg und die Kompetenz von Sympra basieren auf dem Wissen und den besonderen Fähigkeiten der Mitarbeiter, insbesondere auch von Nachwuchskräften. Daher bildet Sympra regelmäßig Trainees aus. Ziel der Traineeausbildung ist die Erlangung der Qualifikation als Basis für den Beruf des Consultants im Bereich der Public Relations. Das erwarten wir: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) betriebswirtschaftliche Kenntnisse Praxiserfahrungen in Journalismus und/oder Öffentlichkeitsarbeit hohe Affinität zu komplexen Technologie- und Wissenschaftsthemen Freude am Umgang mit Sprache, gutes Ausdrucksvermögen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Social-Media-Präsenz hohe…

… weiterlesen

Kurt Weidemanns Bildgrafiken bei Sympra

Kurt Weidemann, einer der bekanntesten Grafikdesigner und Typografen unserer Zeit, wird ab dem 15. Oktober 2010 bei der PR-Agentur Sympra ausstellen. Unter dem Titel „Wortlose Briefe“ zeigt der Stuttgarter dort erstmals eine umfangreiche Werkschau seiner Bildgrafiken.

… weiterlesen