Beiträge zum Tag – Social Media Guidelines

Mitarbeiterengagement auf öffentlichen Plattformen (2)

Social-Media-Guidelines: Der erhobene Zeigefinger ist kontraproduktiv „Sie sollen nicht…“, „bitte vermeiden Sie…“, „…derartige Äußerungen sind verboten“. Diese und ähnliche Formulierungen – so zeigt die empirische Untersuchung meiner Bachelorarbeit – sind in Social-Media-Guidelines von Unternehmen eher kontraproduktiv. Vorausgesetzt, sie wollen erreichen, dass sich die eigenen Mitarbeiter als Multiplikatoren und Markenbotschafter für das Unternehmen stark machen.

… weiterlesen

Mitarbeiterengagement auf öffentlichen Plattformen (1)

Der Inhalt macht‘s: Mitarbeiter durch „ihre“ Themen für Social Media begeistern Unzählige Posts in Blogs und sozialen Netzwerken – aber: kaum Reaktionen der eigenen Mitarbeiter? Und das, obwohl ein einziger Klick schon große Wirkung haben kann. Gerade beim Thema virale Effekte ist jeder User – also auch der einzelne Mitarbeiter – ein wichtiger Multiplikator. Auch im Rahmen des Employer Branding ist ein aktives Social-Media-Engagement der eigenen Mitarbeiter von Vorteil. Es gibt wohl kaum eine authentischere Unternehmenswerbung als einen zufriedenen Mitarbeiter, der sich auch privat – d. h. außerhalb seiner beruflichen Aufgabe – in Social Media für das Unternehmen engagiert.

… weiterlesen

Forschungsprojekt: Lernen im virtuellen Raum

Virtuelle Welten als Plattformen für die Weiterbildung – zu diesem Thema hat die Hochschule Heilbronn ein Forschungsprojekt initiiert. Ziel ist es, den praktischen Nutzen von virtuellen Welten im betrieblichen Umfeld und bei Weiterbildungen zu erkunden.

… weiterlesen

Gute Social Media Guidelines sollten…

Richtlinien für den richtigen Umgang der Mitarbeiter mit Xing, Facebook und Twitter sind derzeit ein häufiges Thema im Gespräch mit Kunden. Vor wenigen Tagen haben mein Kollege Martin Kurth und ich gemeinsam einen halben Tag  mit einem Kunden über die Frage diskutiert, warum solche Social-Media-Richtlinien, ich bevorzuge in diesem Fall die gefälliger klingendere englische Variante Social Media Guidelines, für Unternehmen wichtig sind und wie sie aussehen könnten.

… weiterlesen