Beiträge zum Tag – Unternehmenskommunikation

10 Mythen des Enterprise Facebook

Der Erfolg von Twitter und in den letzten Monaten vor allem Facebook hat dazu geführt, dass bei vielen CIOs genau dieses Thema nun auf der Agenda steht. In diesem Beitrag soll es dabei nicht um die Facebook-Fanpage fürs Unternehmen gehen, sondern darum, wie das Prinzip “Facebook” im Unternehmen angewendet werden kann. Die Diskussion rund um “Enterprise Facebook” wird dabei oft sehr emotional geführt. Dies ist Grund genug, die Argumentationen in Form von “10 Mythen” einmal näher zu untersuchen.

… weiterlesen

Google+ im Business-Alltag – ein Selbstversuch

Das ganze Netz redet über Google+. Gefühlt zumindest. Und die Diskussion treibt die erstaunlichsten Blüten. Immer häufiger wird Google+ als Ernst zu nehmende Business-Lösung gehandelt. Nicht zuletzt TNW sieht großes Potenzial Co-Working Potenzial . Wir wollen es genauer wissen und starten den Selbstversuch. In den kommenden Wochen organisiert sich die Redaktion dieses Blogs über Google+.

… weiterlesen

Alles fließt – oder was Bewegtbild in Bewegung setzt (2/2)

Im ersten Teil des Interviews wollte ich von Peter Hankowiak von AV MEDIEN wissen, ob eigentlich noch der klassische Unternehmensfilm (für z.B. die Messe) gedreht wird oder ob er als Produzent nicht doch immer auch das Web 2.0 im Hinterkopf hat. Im Grunde genommen landet jeder Film, der heute produziert wird im Web, denn mit keinem anderen Medium lassen sich komplexe Zusammenhänge oder Abläufe so hocheffizient aufzeigen. Kein anderes Element kann so sehr emotionalisieren wie ein Film. Heute will ich von ihm wissen, was es bei so einer Unternehmensdarstellung zu beachten gibt.

… weiterlesen

Alles fließt – oder was Bewegtbild in Bewegung setzt (1/2)

Ein großer europäischer Versicherungskonzern macht’s vor: Für die Einführung seiner neuen iPhone-App hat er eines der ersten Werbeangebote mit Apples iAds überhaupt auf den Markt gebracht – und eine Printanzeige mit einem Werbefilm auf dem iPhone kombiniert.

… weiterlesen

Unternehmen bewegen sich – ihre Kommunikation darf’s auch

Print- und Onlinekommunikation sind inzwischen zusammengewachsen, genauso wie sich seit geraumer Zeit auch Bewegtbild mit anderen Kommunikationsformen vermischt: Rundfunksender oder Nachrichtendienste nutzen mittlerweile verstärkt Videoinhalte, um der Zielgruppe näher zu kommen, sich vielschichtiger darzustellen und um Mehrwert zu bieten. Journalisten, potenzielle Kunden und auch Bewerber suchen nicht mehr nur nach Texten im Internet, sondern genauso nach Bildern und Videos. Bewegtbildangebote dienen als Ergänzung von redaktionellen Inhalten und erreichen durch ihre einfache Verbreitung über Online-Portale neue Zielgruppen. Betrachtet man die Stärken, die der Film gegenüber dem Text hat, ist der Trend zum Bewegtbild nicht verwunderlich. Ein gut gemachter Unternehmensfilm ist meist…

… weiterlesen

iPhone-Apps: Marketing aus dem Baukasten?

Seit Anfang November 2009 arbeite ich bei Sympra an meiner Diplomarbeit „Unternehmenskommunikation auf mobilen Endgeräten (im speziellen iPhone) im Zeitalter des Web 2.0“. Dabei möchte ich unter Anderem herausfinden, unter welchen Umständen iPhone-Apps Unternehmen tatsächlich Vorteile im Bereich Marketing und PR verschaffen können.

… weiterlesen

Ein Monat voller Social-Media-Events mit Sympra

Twitter in der Unternehmenskommunikation, Social-Media-Strategien, Web 2.0 und Wandel in der Medienbranche – Themen, die uns bei Sympra in den vergangenen Monaten immer intensiver beschäftigt haben und die immer stärker Einzug in Beratungsalltag und Tagesgeschäft halten. Im zurückliegenden Monat durften wir uns über mehrere sehr spannende Veranstaltungen zu dem Thema unter Sympra-Beteiligung freuen:

… weiterlesen

13. Oktober, 18 Uhr: Twitter in der Unternehmenskommunikation

Twitter – schnell, ungefiltert, reichweitenstark: der Kommunikationsturbo schlechthin. Groß ist die Versuchung, die Chancen des Microblogging-Diensts für das eigene Unternehmen einmal auszutesten. Allerdings existieren auch Gefahren – und große Ratlosigkeit bei der Frage, wen Unternehmen via Twitter erreichen und wie sie das am besten anstellen. Vielleicht helfen einige gute Beispiele! Diese hat heute Abend die MFG Baden-Württemberg versammelt; Sympra moderiert das restlos ausverkaufte Event der MFG Baden-Württemberg im Stuttgarter Literaturhaus. Den Audiostream können Sie am heutigen Dienstag, 13. Oktober, ab 18 Uhr mit dem hier eingebetteten Player verfolgen. Update (14. Oktober): Die Aufzeichnungen sind nun verfügbar: http://www.1000mikes.com/show/mfg_badenwuerttemberg_live

… weiterlesen

7. Oktober, 18.20 Uhr: Web-TV live – Die Wahrheit über Twitter, Blogs und soziale Netzwerke

Social Media – Zukunft der Kommunikation oder Spielzeug für Web-Geeks? | Die Wahrheit über Twitter, Blogs und soziale Netzwerke Die Veranstaltung unter diesem Motto, die Sympra morgen zusammen mit der Gesellschaft Public Relations Agenturen e.V. (GPRA) und drei befreundeten Agenturen in München durchführt, ist seit Tagen restlos ausgebucht.

… weiterlesen

Vortrag zu Social Media PR

Morgen, am 14. Januar, darf ich als Gastreferent Studenten im Bereich Unternehmenskommunikation über meine Erfahrungen im Bereich PR und Social Media berichten. Die Präsentation ist recht umfangreich geworden und steht nach der Veranstaltung (Update: ab sofort!) auch an dieser Stelle zur Verfügung. Vorab möchte ich ganz kurz einige Kernaussagen zusammenfassen:

… weiterlesen