Beiträge zum Tag – Xing

Kein Event ohne Web-2.0-Strategie

Eine Pressekonferenz war eine Pressekonferenz, ein Kongress ein Kongress. Bisher war das ein klarer Fall. Es galt das gesprochene Wort. Nach Ende der Veranstaltung kam dann die Presse zum Zug und informierte zum Schluss den Leser, Hörer, Zuschauer, der dafür dankbar war und – ganz selten – vielleicht einen Leserbrief schrieb oder das Thema am Stammtisch weiter diskutierte.

… weiterlesen

Fragen stellen und News posten bei Xing

Es tut sich was bei Xing: Das Business-Netzwerk hat heute Vormittag auf Basis des Opensocial-Framework ohne großes Aufsehen zwei neue Applikationen gestartet, mit denen Mitglieder verstärkt interagieren können. Zum einen die Xing-News: Hier werden Nachrichten angezeigt, die im persönlichen Kontaktnetz auf Xing von anderen Nutzern als lesenswert eingestellt wurden. Zum anderen die Anwendung “Xing-Mitglieder fragen”: Hier ist es möglich, andere Xing-Mitglieder nach ihrer Meinung oder ihrem Fachwissen zu fragen. Beide Anwendungen müssen zunächst manuell vom Mitglied aktiviert werden. Im Anschluss erscheint auf dem eigenen Profil eine neue Registerkarte “Applikationen” (siehe hier Profil des Autoren dieser Zeilen). Aktivität in den Anwendungen…

… weiterlesen

Volles Haus bei DemokratieZweiNull

Zum Glück hatten wir zwei weitere Stuhlreihen einbauen lassen: So konnten wir mehr als 120 Gästen einen Sitzplatz bieten, um die Vorträge bei DemokratieZweiNull zu verfolgen. Parallel übertrugen wir die Veranstaltung als Audiostream ins Web, sodass wir weitere 260 Personen am Event teilhaben lassen konnten. Das Publikum im Saal: gemischt – Vertreter von Parteien, der öffentlichen Verwaltung, Marketingfachleute aus Unternehmen, Journalisten, Mitglieder der Web-2.0-Community, Leute aus der Kommunikationsbranche; Gäste aus der Region und von weit weg; solche, die mit Blogs, Twitter & Co. bislang noch wenig zu tun haben, einige, die schon (recht viel) Erfahrung gesammelt haben, wenige Geeks.

… weiterlesen

DemokratieZweiNull: Eine Chronologie

Sympra goes Social Media: DemokratieZweiNull, ein integriertes Projekt mit Event und begleitender Online-PR, ist ein schönes Beispiel dafür, was sich mit Social Media und einem spannenden Thema innerhalb kürzester Zeit auf die Beine stellen lässt. Innerhalb von 14 Tagen konnte Sympra in diesem Fall eine Community rund um das Thema Social Media, Public Relations und Wahlkampf im Web aufbauen, die zum einen die geplante Veranstaltung vorbereitet und Networking im Vorfeld ermöglicht, zum andern aber auch über den Event-Termin hinaus bestehen bleibt.

… weiterlesen

Xing gibt Gas

Nach dem beschlossenen Wechsel in der Chefetage geht es bei Xing jetzt rasch weiter mit den Veränderungen: Durch die Übernahme der New Yorker Firma socialmedian soll das Hamburger Social Network zurück an die Speerspitze im Bereich Web 2.0 finden. Künftig sollen die Mitglieder von Xing die Möglichkeit haben, relevante “Business-News” aus externen Quellen miteinander auszutauschen. Xing ist dann nicht nur Social-Networking-Plattform, sondern auch eine Aggregationsplattform für Neuigkeiten aller Art und Social Media wie beispielsweise Friendfeed.

… weiterlesen

Social Networking a la Mexicana

  Ich verbrachte die vergangenen anderthalb Wochen in Mexiko und durfte wieder einmal die nationalen Unterschiede in Sachen Netzwerken erleben. Mit wie vielen meiner ehemaligen Mitschüler habe ich noch Kontakt? Mit einem guten Dutzend vielleicht. Bei den Alumnis sind es einige mehr. Bei meinen Kontakten in Xing sind bestimmt nicht alle wirklich strapazierbar. Wie kommt es also, dass im Gegensatz dazu in Mexiko jeder (und zwar jeder) ein soziales Netzwerk hat, das so viel umfangreicher ist und so viel besser funktioniert – und vor allem: das keiner Unterstützung von Social-Networking-Plattformen bedarf? Dazu ein paar Beobachtungen:

… weiterlesen